Der Frühling ist da! Und mit ihm ein überfälliges Update zu bald anstehenden und kürzlich geschehenen musikalischen Abenteuern:

Ich freue mich riesig, endlich wieder mit dem herausragenden Pianisten, Sänger und Komponisten Michael Kaeshammer aus Kanada (3-facher Gewinner des kanadischen Grammys) und meinem lieben Freund und Kollegen Konrad Herbolzheimer am Bass reisen zu dürfen. Fast ein Jahr liegt unsere letzte Tournee zurück.

Die Reise führt uns diesmal nach London, in den ehrwürdigen Ronnie Scott’s Jazz Club. Wow! Dort machen wir Station am 28.04.2019. Vorher kündigt sich eine intensive Trio-Arbeitsphase in Hamburg an.

Michael Kaeshammer

Hier ein Video-Lo-Fi-Mitschnitt von unserer letzten Tournee 2018, aufgenommen im Volksbad Jena.

Anfang Mai feiern wir Premiere mit dem Thomas Marek Quartett – unsere neue Band um den Tap Dancer Thomas Marek, einem der Pioniere des modernen Tap Dance in Deutschland und Europa. Wir freuen uns sehr auf den Termin, die Vorpremiere hat bereits wahnsinnig viel Spaß gemacht.

“THOMAS MAREK IS A WOLF OF A DANCER. TALL, RANGY, FEET APART, HE GIVES THE FLOOR A RESONANT THRASHING. DON’T THINK JUST COMPLEX SHUFFLES AND BRUSHES; THINK KICKING A STONE DOWN THE BLOCK“ THE VILLAGE VOICE / NEW YORK 2005

Die Band:

Thomas Marek Tap Dance

Matthäus Winnitzki piano
Tilman Oberbeck bass
Stefan Dahm drums

THOMAS MAREK QUARTET, LIVE IN CONCERT – live @ Brückenstern, Hamburg, 3. Mai 2019 20.00h

Am 27. und 28. März spielen wir ein kommerzielles Big Band Programm mit dem Roy Frank Orchestra und Anthony Bauer Jr. Das Programm ist eine Hommage an den deutschen Entertainer Harald Juhnke und dessen großes Vorbild Frank Sinatra, was uns die Chance gibt, einige großartige Arrangements aus dem Sinatra/Basie-Repertoire wiederzuentdecken.

Konzerttermine sind am 27.03.2019 in Berlin, Konzertsaal der Universität der Künste, 20:00h und am 28.03.2019 in Lübeck, Musik und Kongresshalle Muk, 20:00h.

Dann habe ich am 05.04.2019 die Ehre und die Freude, bei den lieben Kollegen von Hot Reeds & Rhythm auszuhelfen: Ein wundervoll swingendes Programm mit vielen Sidney Bechet Kompositionen. Endlich wieder eine passende Gelegenheit, mein Beverley Drumset aus den 30er-Jahren zu spielen.. Das wird ein Fest!

Ralf Böcker, Hot Reeds…
… Rhythm

05.04.2019, Hot Reeds & Rhythm, Jazzclub Wolfsburg, 20:00h

Auch im Bereich des Unterrichtens werfen große Ereignisse ihre Schatten voraus… Mehr dazu hoffentlich schon im nächsten News-Update. Hier ein kleiner Teaser:

Final noch ein kurzer Rückblick auf die letzte Saison:

Zwei Fotos vom 05.01.2019 mit unserer Rhythm & Blues-Band Boogie House im ausverkauften CottonClub, Hamburg.

Der CottonClub ist Hamburgs ältester Jazzclub und feiert grad seinen 60.(!) Geburtstag. Gratulation an Dieter Roloff und sein Team! Was für ein schöner Abend mit Henry Heggen, Günther Brackmann, Martin Scheffler und Bernd Ohnesorge. Ich freue mich auf die nächste Runde!

Am 30.11.2018 durfte ich meine tollen Kollegen Christoph Buhse und Matthias Friedel vertreten. Anlass war ein seltener Auftritt der Swingin‘ West Radio Show in der Tango Matrix Hamburg. Auf dem Programm stand vorzüglicher Western Swing á la Milton Brown und Spade Cooley. Mit dabei u.a. die wunderbare Stephanie Hundertmark an den Vocals and the fabulous Nils Tuxen an der Pedal Steel. Yeehaw! Es war ein purer Genuss.

Eine schöne Erinnerung an die Nacht der totalen Mondfinsternis am 27.07.2018 – hier mit Claas Vogt und 8 To The Bar in Detmold:

Die Hamburg Tap Jam ist eine Jamsession für Tap Dancer, veranstaltet von Thomas Marek und dem Studio Footprints. Ff. ein kurzer Ausschnitt vom letzten Abend – frisch eingestiegen ist hier die Schauspielerin und Tap Dancer(in) Tina Landgraf… wow! Am Bass übrigens Tilman Oberbeck aus Stuttgart, am Piano Lorenz Boesche aus Hamburg. What a Band!

Und ein Foto vom 09.09.2018: Ein ganz besonders erfüllendes und elegant-swingendes Konzert in Hannover mit den lieben Kollegen Hervé Jeanne (Bass) und Anja Ritterbusch (Vocals) aus Hannover, sowie dem herausragenden Pianisten und Rising JazzStar Gregor Fticar aus Slowenien: BIG FUN!!! Danke an Hervé und Gregor!

Bis zum nächsten News-Update,

stay tuned!

Stefan